Site Tools


Rhino V3 fragt nach Hardwaresperre

Kommentar: Wenn Rhino V3 auf einem Computer installiert oder gestartet wird, der mit einem asiatischen Betriebssystem ausgestattet ist, erfordert Rhino eine Hardwaresperre. Das war eine Bedingung unserer asiatischen Verteiler.

Sie haben ein paar Optionen:

  • Wenn Sie es vorziehen, Ihr Windows System in asiatischer Sprache zu haben, benötigen Sie eine Hardwaresperre mit parallelem oder USB Anschluss. Diese sind von Robert McNeel & Associates erhältlich. Sie sind in Rhino 3 Versionen enthalten, die in Asien verkauft werden.
  • Bei der anderen Option gehen Sie in die Systemsteuerung und starten Sie das Applet für Regionale und Sprachoptionen. “Standards und Format” und die fortgeschrittene Option - “Sprache für nicht-Unicode Programme” müssen auf US Englisch oder eine andere westeuropäische Sprache eingestellt sein. Rhino fragt dann nicht mehr nach einer Hardwaresperre.
standards.jpg non-unicode.jpg
Anmerkung: Für Rhino V4 wurde dieses Hardwaresperresystem mit einem System zur Lizenzbestätigung ersetzt.

-John Brock

de/rhino/rhinov3lock.txt · Last modified: 2014/01/23 (external edit)