Site Tools


Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

de:rhino:licensemanagererrors [2015/09/14] (current)
Line 1: Line 1:
 +====== Behebung des Fehlers "​Kommunikation mit dem Lizenzmanager nicht möglich"​ ======
 +**1) Haben Sie gerade erst eine Beta-Version von Rhino 5 entfernt?**
  
 +Bitte laden Sie das [[http://​www.microsoft.com/​de-de/​download/​details.aspx?​id=26347|Sicherheitsupdate für Microsoft Visual C++ 2005 Service Pack 1 Redistributable Package MFC]] herunter und installieren Sie es. Nach der Installation sollte Rhino 4 mit dem Lizenzmanager korrekt kommunizieren können.
 +
 +**2) Nutzen Sie Rhino 5 und haben gerade erst Rhino 4 deinstalliert?​**
 +
 +  * Flamingo nXt, Bongo 1.0/2.0 und Rhino 4 nutzen eine gemeinsame Datei namens RhinoLM.
 +  * Beim Deinstallieren von Rhino 4 wird RhinoLM entfernt, wodurch Flamingo nXt und Bongo 1.0/2.0 weder in der 32-Bit- noch der 64-Bit-Version von Rhino 5 ausgeführt werden können.
 +
 +//Um McNeelLM ohne Rhino 4 erneut zu installieren//,​ laden Sie das Archiv [[http://​s3.amazonaws.com/​mcneel/​flamingo/​nxt/​rhinolm_20110309.zip|rhinolm_20110309.zip]] herunter, entpacken Sie es und führen Sie die **rhinolm_20110309_x86.exe** aus.
 +
 +  * Zur Ausführung der Datei rhinolm_20110309_x86.exe benötigen Sie die Rechte zur Änderung der Windows-Registrierung. Wenn Sie keine Zugriffsberechtigung haben, bitten Sie einen Administrator,​ **rhinolm_20110309_x86.exe** für Sie auszuführen. Unter Windows Vista: Rechtsklick auf die Datei und Auswahl "Als Administrator ausführen"​. ​
 +
 +
 +**3) Nutzen Sie Windows Vista oder Windows 7?**
 +
 +Stellen Sie sicher, dass Sie die Version Rhino 4.0 SR9 besitzen:
 +  - Starten Sie Rhino 4.0
 +  - Klicken Sie im Hilfe-Menü auf "Nach Aktualisierungen suchen"​
 +
 +**4) Reinstallieren Sie Rhino 4**
 +
 +Eventuell ist Ihre Installation von Rhino 4 fehlerbehaftet. Unternehmen Sie die folgenden Schritte, um Ihre Installation zu reparieren:
 +  - Deinstallieren Sie Rhino 4 - eventuell sind dabei mehrere "​Rhinoceros 4.0 SRx"​-Elemente zu entfernen.
 +  - Löschen Sie den Ordner "​Lizenzmanager"​ im Verzeichnis ​
 +    * C:​\Programme\Gemeinsame Dateien\McNeel Shared\ (bei einem 32-Bit-System)
 +    * C:​\Programme (x86)\Gemeinsame Dateien\McNeel Shared\ (Bei einem 64-Bit-System)
 +  - Installieren Sie Rhino 4 erneut
 +  - Starten Sie Rhino 4
 +  - Klicken Sie im Hilfe-Menü auf "Nach Aktualisierungen suchen"​
 +  - Laden Sie gegebenenfalls das neueste Service Release herunter und installieren Sie es.
 +
 +**4) Funktioniert es immer noch nicht?**
 +
 +Wenn keine der oben genannten Maßnahmen weiterhilft,​ konsultieren Sie bitte auch die Hilfeseite [[rhino:​licensemanagererrors:​advanced|Erweiterte Fehlerbehebung bei Kommunikationsfehlern mit dem Lizenzmanager]].
de/rhino/licensemanagererrors.txt · Last modified: 2015/09/14 (external edit)