Site Tools


Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

de:rhino:uninstalling [2015/09/14]
de:rhino:uninstalling [2020/08/14] (current)
Line 1: Line 1:
 +====== Rhino 4.0 von Hand deinstallieren ======
 +====Problem:====
 +Während Programmstart, Installation oder Deinstallationn von Rhino erhalten Sie eine Fehlermeldung wie folgende: 
  
 +**Die Eigenschaft, die Sie verwenden möchten, befindet sich auf einer Netzwerk-Ressource, die nicht erhältlich ist.**
 +
 +**Klicken Sie auf OK, um es erneut zu versuchen, oder geben Sie im Kästchen einen alternativen Pfad zu einem Ordner ein, der das Installationspaket '<Dateiname>.MSI' enthält.**
 +
 +====Gültig für:====
 +Rhino 4.0, Rhino 5.0
 +
 +====Ursache:====
 +Der Windows Installer Speicher kann keine Datei oder Verzeichnis-Code für die Deinstallation finden. Dies ist ein allgemein bekanntes Problem, das vom Windows Installer Service verursacht wird. Die beste Lösung wäre, das Werkzeug **Windows Install Clean Up** zu verwenden, um die vorherige Installation vollständig zu entfernen. Nachdem Sie die vorheige Installation entfernt haben, können Sie Rhino erneut installieren und eine gültige Installation erhalten. 
 +
 +
 +====Lösung:====
 +Rhino und die Windows Installer Registrierung für das Produkt von Hand entfernen. 
 +
 +**Anmerkung:** Sie sollten das folgende Verfahren nur vornehmen, wenn die Deinstallation im Abschnitt der Programme und Eigenschaften in der Systemsteuerung nicht funktioniert. 
 +
 +===Bereinigung des Windows Installer Speichers:===
 +  - Download von [[http://files.na.mcneel.com/misc/WindowsInstallerCleanupUtility.zip|Windows Installer Cleanup Utility]]
 +  - Entzippen des Inhalts von WindowsInstallerCleanupUtility.zip in einen "Windows Installer Clean Up" Ordner auf Ihrem Desktop.
 +  - Ausführen von **msicuu.exe**
 +  - Runterscrollen zu **(Alle Benutzer) Rhinoceros 4.0**
 +  - Klicken auf **Entfernen**.
 +   
 +  
 +===Löschen des Rhino-Installationsordners:===
 +  - Durchsuchen von C:\Programmdateien\
 +  - Löschen von **Rhinoceros 4.0** oder **Rhinoceros 4.0 Testversion**
 +  
 +===Löschen der Registry Keys:===
 +  - Öffnen von **Registry Editor**.
 +  - Durchsuchen von **HKEY_LOCAL_MACHINE**\Software\McNeel\Rhinoceros
 +  - Löschen von **4.0** Key
 +  - Durchsuchen von **HKEY_CURRENT_USER**\Software\McNeel\Rhinoceros
 +  - Löschen von **4.0** Key
 +  
 +