Site Tools


Informationen zu Problemen mit NVIDIA-Anzeigetreibern

Quadro-Treibertests für Rhinoceros 5

Wenn Rhino 5 bei Ihnen im Zusammenhang mit NVIDIA-Treibern abstürzt und Sie eine Quadro-Grafikkarte verwenden, versuchen Sie es mit dem folgenden Treiber.

  • Als aktuellsten stabilen Treiber für Windows 7 empfehlen wir die Version 320.92
  • Für Windows 8 und 8.1 können wir Ihnen leider keinen stabilen Treiber empfehlen
  • Diese Informationen können jederzeit aktualisiert werden, da regelmäßig neue Treiber erscheinen.

9. April 2014 In letzter Zeit haben einige Anwender berichtet, dass der neueste NVIDIA-Quadro-Treiber 332.76 (3.14.14) gut funktioniert hat. Siehe auch Unterstützte Produkte auf der NVIDIA-Seite. Bitte teilen Sie es uns mit, wenn Sie damit Erfolg haben. E-Mail: Mary Fugier.

Details
10. Februar 2014

Im letzten Jahr haben sich die Berichte über Abstürze einiger NVIDIA-Quadro-Grafikkarten gehäuft. Beim Versuch, das Problem zu isolieren und so einzugrenzen, dass unsere Rhino-Entwickler eine Abhilfe schaffen könnten, wurde klar, dass dies sehr schwer werden würde.

Allem Anschein nach ist das Problem tief im Grafikkartentreiber selbst verankert und obwohl es durch irgendetwas verursacht werden *könnte*, das Rhino tut, sollten die Treiber trotz allem nicht abstürzen. Daher ist es momentan sehr schwierig bis unmöglich, den Fehler in Rhino selbst zu beheben.

Diese Situation beunruhigt uns, da durch Abstürze ungespeicherte Arbeit verloren gehen kann. Einige Abstürze traten auf, ohne dass Rhino überhaupt lief - manchmal wurden diese nur durch Webbrowser oder Videos verursacht. Die Kombination aus Rhino und Browser(n) scheint die Frequenz der Abstürze jedoch zu erhöhen.

Detailliertere Informationen finden Sie im vollständigen Testbericht.

Willkürliche Abstürze mit NVIDIA-Karten - Einstellungsoption zur Optimierung

Viele Anwender berichten von willkürlichen Abstürzen mit den aktuellsten NVIDIA-Treibern. Es gibt eine Einstellungsmöglichkeit, die bei diesen Problemen zu helfen scheint.

Wir empfehlen die Einstellung “Workstation App - Dynamic Streaming”.

de/rhino/nvidiainfo.txt · Last modified: 2014/04/24 by thomas