Site Tools


Rhino 6 Lizenzoptionen

Produkt: Rhinoceros
Zusammenfassung: Lernen Sie die Optionen zur Lizenzierung von Rhino kennen. Finden Sie heraus, welcher Lizenztyp am besten für Sie geignet ist.

Wir haben den Endbenutzer-Lizenzvertrag für Rhino 6, wie auch dessen Umsetzung in Rhino V6, abgeändert und verdeutlicht.

Sie haben jetzt drei Möglichkeiten, Ihre Lizenz zu verwenden:

  1. Nach dem Einzelplatzsystem, um Rhino ausschließlich auf einem einzigen Computer zu verwenden.
  2. Zentral verwaltete Lizenzen in einem privaten Unternehmensnetzwerk unter Verwendung des Zoos. Weitere Informationen finden Sie hier....
  3. Geteilte Lizenzen auf mehreren Computern unter Verwendung des Cloud Zoos für Rhino 6. Klicken Sie hier für nähere Anleitungen zum Einrichten von Cloud Zoo...
    1. Fügen Sie einfach Ihre Lizenz hinzu und verwenden Sie sie auf jedem verfügbaren Computer: nicht über ein lokales Netzwerk, sondern indem Sie sich über das Internet in Ihr Rhino-Konto einloggen.
    2. Für mehrere Anwender erstellen Sie Teams im Cloud Zoo, fügen Sie mehrere Lizenzen hinzu und laden dann die Anwender ein, Ihrem Team beizutreten um die Lizenzen über das Internet zu teilen.

Im Hinblick auf höchstmögliche Flexibilität empfehlen wir den Cloud Zoo. Einen detaillierten Vergleich verschiedener Lizenzoptionen finden Sie unter Lizenzierung und Verwaltung in Rhino 6

Sie können von einem Lizenztyp auf den anderen wechseln, doch geschieht dies nicht automatisch. Hier geht es zu einem Artikel über das Ändern einer Rhino-Lizenz, um den Cloud Zoo zu verwenden.

Hier finden Sie weitere häufig gestellte Fragen über Lizenzen.

de/rhino/6/license.txt · Last modified: 2018/02/15 by joachim