Site Tools


Rhino-Lizenzbestätigung

Produkt: Zoo
Zusammenfassung: Die Rhino-Lizenzbestätigung und wie sie mit dem Zoo funktioniert.

Überblick

In Rhino 5 wurde ein neues System zur Lizenzbestätigung eingeführt, das die Piraterie eindämmen soll. Die Lizenzbestätigung verknüpft Ihre Lizenz mit Ihrer E-Mail-Adresse (bei einer Lab-Lizenz mit Ihrer E-Mail-Domain) und im Fall eines Updates mit Ihrem bisherigen Lizenzschlüssel.

Wenn Sie dem Zoo eine Rhino-Lizenz hinzufügen möchten, werden Sie aufgefordert, diese online zu bestätigen. Rhino-Lizenzen müssen bestätigt werden, bevor sie benutzt werden können.

Upgrade einer früheren Version

Wenn Sie ein Upgrade einer früheren Version von Rhino durchführen möchten, wird bei der Lizenzbestätigung die frühere Lizenz mit der aktuellen Lizenz verknüpft, auf die Sie das Upgrade durchführen möchten. Eine frühere Lizenz kann nur zum Upgrade einer einzigen Lizenz von Rhino verwendet werden. Wenn ein Unternehmen also beispielsweise vier Lizenzen für Rhino 4 besitzt und ein Upgrade auf Rhino 5 durchführen möchte, muss für jede neue Version ein separates Upgrade einer bestehenden Lizenz von Rhino 4 durchgeführt werden.

Ablauf der Lizenzbestätigung

Wenn Sie dem Zoo einen gültigen Rhino-Lizenzschlüssel hinzufügen, wird der Rhino-Lizenzbestätigungsassistent geöffnet. Zur Bestätigung Ihrer Lizenz folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Wenn Sie während der Lizenzbestätigung eine Fehlermeldung erhalten, kontaktieren Sie bitte den Technischen Support von McNeel zur Behebung des Problems. Bitte fügen Sie Ihrer Anfrage eine Beschreibung des aufgetretenen Fehlers bei.

Offline-Bestätigung

Wenn Ihr Zoo-Server nicht mit dem Internet verbunden ist, können Sie die Lizenzbestätigung auch offline durchführen. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

  1. Gehen Sie zu einem Computer mit Internetzugang.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Rhino-Lizenzschlüssel ein.
  3. Geben Sie gegebenenfalls den Lizenzschlüssel einer früheren Version von Rhino ein (bei Upgrade-Versionen).
  4. Ihr Bestätigungscode wird nun auf dem Bildschirm angezeigt. Drucken Sie ihn aus oder speichern Sie ihn in eine Textdatei.
  5. Gehen Sie zu Ihrem Zoo-Server zurück.
  6. Führen Sie ZooAdmin.exe aus, fügen Sie Ihren Rhino-Lizenzschlüssel hinzu und klicken Sie auf OK.
  7. Geben Sie im Lizenzbestätigungsprogramm den erhaltenen Bestätigungscode ein und klicken Sie auf „Weiter.

Rhino wurde nun erfolgreich offline aktiviert.


de/zoo/rhinovalidateoffline.txt · Last modified: 2015/10/29 by thomas