Site Tools


Der Betrieb von Rhino 4 auf (64-Bit) Windows 7, 8.1, or 10

Rhino 4 wurde ursprünglich für den Betrieb auf Windows XP entworfen, kann in seinem Originaldesign aber auch auf modernen Windows-Versionen ausgeführt werden. Hier finden Sie die Beschränkungen und Anforderungen für den Betrieb von Rhino 4 auf neueren Versionen von Windows.

Beschränkungen und Anforderungen

  • Speicherkapazität - Ihr neuer 64-Bit-Computer ist wahrscheinlich mit 16 GB RAM oder mehr ausgestattet. Rhino 4 ist eine 32-Bit-Anwendung. Das heißt, es ist auf einen Gebrauch von maximal 4 GB RAM beschränkt, unabhängig davon wie viel RAM Ihr neues System tatsächlich hat.
  • Ältere Anwendung - Rhino 4 wurde veröffentlicht, bevor Microsoft die Benutzerkontensteuerung in Windows hinzugefügt hat. Um von dieser Funktion Gebrauch zu machen, müssen Sie Rhino 4 im Windows XP SP3 Kompatibilitätsmodus ausführen, anderenfalls wird Rhino beim Schließen durch Windows gegen das Speichern von Änderungen in Ihren Werkzeugleisten und anderen Einstellungen blockiert, so wie im Design vorgesehen. Die Einstellungen des Windows-Kompatibilitätsmodus sind Teil der Desktop-Verknüpfungseigenschaften.
  • Niedrige Auflösung - Ihr neuer Computer kann wahrscheinlich mit einer viel höheren Bildschirmauflösung betrieben werden als Ihr altes Windows-XP-System. Sie müssen Windows daher limitieren und es mit einer niedrigeren Auflösung (z.B. 1024 x 768) ausführen, wie sie schon zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von Rhino 4 unterstützt wurde. Tun Sie dies nicht, werden einige Werkzeuge wie das Ebenen-Panel leer erscheinen und die Werkzeugleiste von Rhino 4 könnte klein und unleserlich erscheinen.

Versuchen Sie es mit Rhino 6

Um die Vorteile Ihres neuen 64-Bit-Windows-Systems wie RAM, Anzeigeauflösung usw. voll auszuschöpfen, sollten Sie in Anbetracht der neuen Eigenschaften und Funktionen ein Upgrade auf Rhino 6 in Betracht ziehen. Als im Januar 2007 Rhino 4 veröffentlicht wurde, unterstützte es die Eigenschaften von 32-Bit Windows XP. Windows und Computerhardware haben sich seitdem stetig weiterentwickelt. Um die Vorteile dieser neuen Eigenschaften und Funktionen zu genießen, brauchen Sie eine neue Version von Rhino, die genau darauf ausgelegt ist.

Testen Sie die kostenlose 90-tägige Testversion von Rhino 6 und urteilen Sie selbst, ob Sie sie auf Ihrem neuen Computer bevorzugen.

de/rhino/legacy_v4.txt · Last modified: 2019/01/11 by joachim