Site Tools


Behandlung von Anzeigefehlern

Artefakte/Fehlerhafte Anzeige

Versuchen Sie es als erstes mit einem Update Ihres Grafikkarten-Treibers.

Problem: Flackern

 Anzeige mit Artefakten  Saubere Anzeige

Wenn Objekte beim Bewegen der Ansicht flackernd und unbeständig erscheinen oder sehr ungenaue Renderpolygonnetze aufweisen, kann es daran liegen, dass die Objekte sehr weit vom Weltursprung entfernt sind.

Bestimmung der Entfernung eines Objekts vom Ursprung

  1. Führen Sie den Befehl PunktAuswerten aus.
  2. Fangen Sie einen Punkt auf einem Objekt.

Wenn der Befehl sehr große Koordinaten zurückgibt (z.B. größer als 1 Million), kann der Anzeigefehler eventuell behoben werden, indem die Objekte näher an den Weltursprung verschoben werden.

Verschieben der Objekte in Richtung Ursprung

  1. Wählen Sie die zu verschiebenden Objekte aus.
  2. Führen Sie den Befehl Verschieben aus.
  3. Fangen Sie bei Anzeige der Eingabeaufforderung Startpunkt einen Punkt auf einem der Objekte.
  4. Geben Sie als Neuen Standort den Wert W0,0,0 (Weltursprung) ein.
  5. Unter Umständen müssen Sie auf den Objekten den Befehl SchattierenAktualisieren ausführen, um neue und präzisere Renderpolygonnetze zu erzeugen.

Wenn das Verschieben der Objekte nicht infrage kommt, finden Sie hier eine weitere Möglichkeit: Weit vom Ursprung entfernte Objekte.

Problem: Fehlerhaftes Gitternetz in schattierten Ansichten

Gitter scheint durch sichtbare Flächen Korrekte Anzeige der Gitternetzansicht

Die Anzeige von Flächengittern (Isokurven und Kanten) ist zur Kamera hin verschoben, so dass sie in schattierten Ansichten vor den zugehörigen Flächen angezeigt werden. Wenn Flächengitter durch schattierte Flächen scheinen, versuchen Sie die Neigung mit dem Befehl testZBiasFactor anzupassen. In der Regel reichen ein oder zwei Anwendungen der Befehlszeilenoption Less, um die Anzeige zu verbessern.


Hinweis: Diese Wiki-Seite ist Teil einer Serie zur Problembehandlung. Beginnen Sie am Ausgangspunkt.
de/rhino/5/video/troubleshooting/artifacts.txt · Last modified: 2016/01/26 by thomas